Wahl zum Bürgermeister 2021

Laatzener Unternehmen im Lockdown.

Vorgestern konnte ich mich darüber informieren wie es aktuell einem Teil des Einzelhandels in Laatzen geht und was von politischer Seite für Maßnahmen zur Unterstützung ratsam wären.

Gemeinsam mit Matthias Miersch und Steffen Krach hatte ich ein Treffen mit Dirk Hünerbein und Guillermo Poveda vom Management des Leine-Centers. Ich bin sehr dankbar für die dabei gewonnen Einblicke. Auch die Hannoversche Allgemeine Zeitung war vor Ort und berichtete in der heutigen Ausgabe.

Für mich steht nach diesem Termin fest, dass wir in Abstimmung mit allen betroffenen Gruppen den Einzelhandel durch Shoppingerlebnisse mit begleitenden kulturellen Aktivitäten fördern können und hinsichtlich Öffnungsmöglichkeiten vor Ort unterstützen müssen. Das Leine-Center sollte wieder stärker zum zentralen Treffpunkt aller Generationen werden, als Mittelpunkt der Stadt längere Öffnungszeiten für die Galerien bieten und im Jahresverlauf diverse Veranstaltungen mit Event-Charakter ‚beherbergen‘. Dafür werde ich mich einsetzen!