Wahl zum Bürgermeister 2021

Tour de Laatzen – Besuch bei Sensus

Auf meiner Tour konnte ich auf Einladung des Betriebsrates gestern das Laatzener Unternehmen SENSUS besuchen. Das in Rethen ansässige Unternehmen gehört zur international agierenden Xylem Gruppe und stellt Wasserzähler her. Begleitet von Dr. Silke Lesemann konnte ich bei dem Besuch viel über die Zukünftspläne dieses geschichtsträchtigen Unternehmens (bereits 177 Jahre) erfahren.

Die Arbeitnehmervertreter:innen sind allerdings aktuell in Sorge, wie es für die tief in Laatzen und der Region Hannover verwurzelte Belegschaft weiter geht. Der Investitionsstau im Anlagenbereich ist deutlich sichtbar und trotz großem Entwicklungsbereich werden größtenteils die bisherigen marktführenden Produkte mit Leidenschaft und starker Motivation von den bis zu drei Schichten produziert.

Der Betriebsratsvorsitzende Stefan Rothenburger weist darauf hin, dass man den Technologiewandel in der Branche, vom mechanischen Zähler hin zum Ultraschall-Zähler, nicht verpassen darf. Dafür bedarf es nicht nur der Weiterentwicklung des neuen Produkts ‚Cordonel‘ sondern insbesondere auch der Modernisierung im Maschinenpark, so dass die Produktion am Standort für die neue Produktserie erhalten bleibt.

Außerdem wurde berichtet, dass SENSUS ein Ausbildungsbetrieb ist und immer noch Stellen zu besetzen hat. Das Angebot an alle jungen Leute, sich hier einen beeindruckenden Ausbildungsbetrieb zu angeln.

Weiter so, ich werde Laatzener Unternehmen durch Wirtschaftsförderung, Stellenbörsen und Netzwerke unterstützen, denn: Laatzen braucht erfolgreiche Produktionsbetriebe wie SENSUS, die sich gesellschaftlich engagieren und Ausbildungs- und Arbeitsplätze bieten!