Wahl zum Bürgermeister 2021

Tour de Laatzen – Im Park der Sinne

Endlich gibt es wieder Kulturveranstaltungen und Live-Musik. Zahlreiche Laatzener und ein paar Gäste aus der Region haben gestern die Chance und das gute Wetter für ein bisschen zurückkehrende Normalität genutzt.

Im Park der Sinne spielte mal wieder Grammy-Preisträger Nené Vasquez. Der Percussionist aus Venezuela versetzte zahlreiche Gäste im Park der Sinne in gute Partystimmung und ich war diesmal auch dabei. Das Tanzen und Mitsingen war nachvollziehbar und Corona-konform noch sehr zurückhaltend, änderte aber nichts an der guten Laune aller Gäste.

Gern erinnere ich mich in solchen Momenten an meine Jugend in Laatzen und die zahlreichen Events, wie bspw. Rockkonzerte am Erbenholz und Jazz-Abende im Leine-Center. Ich werde mich dafür einsetzen, dass Laatzen wieder durch vergleichbare kulturelle Ereignisse belebt wird. Das setzt natürlich voraus, dass wir die Pandemie mit den Impfmaßnahmen etc. hinter uns gelassen haben.